Cosplay

Für einen Tag sein eigener Superheld oder der Lieblings Charakter eines Trickfilms sein. Wen würde das schon nicht reizen? Für die sogenannten Cosplayer ist dieser Wunsch zur Wirklichkeit geworden.
Cosplay ist ein aus Japan kommender Kostümier Trend.

Cloud Strife aus Final Fantasy VII
Cloud Strife aus Final Fantasy VII

 

 

 

Allgemeines

Das Wort Cosplay setzt sich aus den Wörtern Costume und play zusammen und erklärt somit schon um was es geht.
Die Anhänger dieser Szene Verkleiden sich als Charakteren aus Animes (Japanische Trickfilme), Mangas (japanische Comics), Games oder Filmen. Auch wird mit Gestik und verhalten versucht den Charakter möglichst originalgetreu zu Kopieren.

Big Daddy und Little Sister aus Bioshock
Big Daddy und Little Sister aus Bioshock

 

 

 

 

 

 

 

Diese aufwändigen Kostüme sind meist selbst genäht und gebastelt. Was, je nach Kostüm sehr viel Zeit in Anspruch nehmen kann. Es ist auch zu beachten das viele dieser Cosplayer keine Ausbildung haben die ihnen in diesem Feld sehr viel nützen würde, das heisst es wird ausprobiert bis es funktioniert.

Conventions
Mann trifft sich an Japan-, Cosplay- oder Comic Conventions und Kleineren Treffen. Hier wird Fotografiert was das zeug hält und an Wettbewerben teilgenommen. Natürlich locken diese Conventions nicht nur Cosplayer sondern allerlei Japan begeisterte an, sowie zum Beispiel auch Lolitas.

 Hier ein kleines Appetithäppchen was einem an so einer Convention alles erwarten kann.

Wetbewerbe

An den Cosplay-contest wird darüber entschieden wer das beste Cosplay und den besten Bühnenauftritt hat. Jeder Teilnehmer muss also eine kleine Showeinlage vorbereiten, diese darf humorvoll, tragisch oder actiongeladen sein, es darf auch gesungen oder getanzt werden.
An einem Wettbewerb darf für gewöhnlich jeder teilnehmen der ein zu 100% selbst hergestelltes Kostüm hat.

Conventions Schweiz
Auch in der Schweiz gibt es diese Conventions. Die grösste in der Deutschschweiz , einmal jährlich stattfindende, Convention ist die JapAniManga Night. Das ganze findet in Winterthur statt und zieht etwa 1700 Menschen jedes Jahr an. Auch ich bin seit einigen Jahren mit viel Begeisterung dabei. Die JapAniManga Night Dauert zwei tage und lockt mit vielen Workshops zum Thema Japan (z.B. Koch- und Sprachkurse).

Hier ein kleiner Einblick in die letztjährige JapAniManga Night

2 Gedanken zu „Cosplay“

  1. Liebe Iris

    Da ich ebenfalls ein grosser Anhänger der asiatischen Manga und Anime Szene bin, finde ich Cosplays sehr faszinierend. Bisher war ich allerdings noch an keiner Convention. Das Hobby ist leider etwas zu teuer und zeitfressend.

    Eine Frage habe ich zu der JapAniManga Night. Wo wird diese denn durchgeführt? Kann man sich auch als «Nichtverkleideter» dort blicken lassen?

    Gruss Remo

    1. Lieber Remo
      Es ist nicht unbedingt nötig als Cosplayer oder sonst auffällige Person an eine Connvention zu gehen, es mischen sich auch durchaus „normale“ Menschen unter die Besucher.

      Die Jan findet jedes Jahr in Winterthur statt. Dieses Jahr ist das Datum leider sehr unpraktisch da sie genau am Wochenende vor unseren Abschlussprüfungen stattfindet. ( 24.-25. Mai) Was auch bedeutet das ich nicht gehen kann.
      Wie schon gesagt hat es auch nicht Cosplayer dort es ist also keine Schande unverkleidet dort aufzukreuzen.

Kommentare sind geschlossen.