Schlagwort-Archive: Technik+Umwelt

Fleisch, der Klimakiller

Es vergeht kaum ein Tag, an dem man nicht mit dem Thema konfrontiert wird – der Klimawandel. Klimaschutz geht uns alle etwas an und jeder kann etwas dagegen unternehmen.

Doch was ist die Hauptursache dieses immer grösser werdenden Problems unserer Gesellschaft? 

Die meisten Menschen vermuten, dass der grösste Faktor an unserem Wandel an Emissionen unserer alltäglichen Verkehrsmittel zurück zu führen ist. Doch diese Vermutung entspricht nicht der Realität.

Fleisch, der Klimakiller weiterlesen

der CO₂ Ausstoss des Automobils

Problematik

Gemäss Bundesamt für Statistik sind heute circa 4.5 Millionen Personenwagen in der Schweiz zugelassen. Dies bedeutet, dass fast jede zweite Person in der Schweiz Besitzer eines Personenwagens ist. Davon sind 3.1 Mio. Benzinfahrzeuge und 19’000 reine Elektrofahrzeuge. Doch wie schädlich sind Benzinfahrzeuge und Elektrofahrzeuge denn eigentlich?

der CO₂ Ausstoss des Automobils weiterlesen

Jeder der jemals Milch getrunken hat, ist gestorben!

Manche sind der Ansicht, dass Milch ein notwendiger, wertvoller Teil der Ernährung ist. Andere befürchten sie könnte mit Krebs & einem frühen Tod in Verbindung stehen. Was stimmt nun? Warum trinken wir überhaupt Milch? & wie ist die Umwelt betroffen?

Jeder der jemals Milch getrunken hat, ist gestorben! weiterlesen

Problemlösung zum CO₂ Ausstoss des Automobils

Unser Vorschlag zur Problemlösung

Der CO₂ Ausstoss wird ein immer präsenteres Thema und es müssen zwingend Lösungen gefunden werden. Jedoch existieren bereits Lösungen, eine davon ist die Brennstoffzelle welche schon 1854 erfunden wurde. Wie funktioniert ein Auto mit einer Brennstoffzelle? Diese sehr teuren Autos besitzen einen Elektromotor, einen H₂-Tank (Wasserstoff welcher Gasförmig gespeichert wird) und eine Brennstoffzelle. Diese Automobile erzeugen ihren eigenen Strom der dann im Elektroantrieb genutzt wird. Der Wasserstoff reagiert mit Luft und produziert dabei Energie, welche dann den Elektromotor antreibt. Alles was das Auto aus dem Auspuff ausstösst, ist destilliertes Wasser, denn das Element Wasserstoff reagiert zusammen mit Sauerstoff wieder zu Wasser. Der Vorgang in der Brennstoffzelle kann man sich so vorstellen: Der Wasserstoff wird von der positiv geladenen Anode getrennt wodurch die Elektronen Aufgrund der unterschiedlichen Ladungen (positiv/negativ) in die negativ geladene Kathode fliessen. So entsteht der Strom, und dadurch wird das Auto angetrieben. Mit 800km Reichweite und einer Tank Zeit von 4min sind diese Autos sehr fortschrittlich.

Problemlösung zum CO₂ Ausstoss des Automobils weiterlesen

Anti-Food-Waste Guide

Wir leben im Überfluss. In der heutigen Zeit, haben wir jederzeit, überall Zugang zu allem, was wir brauchen und wollen. Dieses Phänomen manifestiert sich in unserem Alltag vor allem in Lebensmitteln. Doch je Grösser der Konsum, desto Grösser auch die Verschwendung. Foodwaste ist der bittere Nebengeschmack der modernen Welt. Aber welchen Einfluss hat dies auf unser Leben und unsere Umwelt? Und wie kann man aktiv der Lebensmittelverschwendung entgegenwirken?

Von Alana S. und Manuela M.

Anti-Food-Waste Guide weiterlesen