Video zeigt Oster-Lovestory über 14 Displays

Aufwendiger Einsatz von mobilen Geräten und Animation: Die ukrainische Band «Brunettes Shoot Blondes« präsentiert ihren Song «Knock Knock» auf besondere Weise in einem Youtube-Video.

Im Video wird zum Lied eine Zeichentrick-Animation gleichzeitig auf mehreren iPads, iPhones, iPods und MacBooks gestartet. Die Animation erzählt eine Geschichte zwischen einem Hasen und einer Frau – passend zu Ostern. Dabei wird die Anordnung der Geräte ständig verändert, wodurch der Eindruck entsteht, dass sich die Geschichte geräteübergreifend abspielt – die Figuren also tatsächlich etwa vom Smartphone aufs Tablet wechseln. Die Animation stammt dabei vom ukrainischen Produktionsstudio SYT-X.

Thomas Bruhin

von A wie «adaptive», über F wie «flexibel», M wie «motiviert», R wie «responsive» bis zu Z wie (manchmal) «zerstreut», so muss man mich halt als Wesen nehmen... Is craving for: really good espresso and (really) dark chocolate

More Posts - Website

Follow Me:
LinkedInPinterestGoogle Plus